Viktors Schachhaus

Viktor ist der Name einer freundlichen Katze, die in einem Schachhaus wohnt. Er ist Tag und Nacht bereit dazu, Kindern Schach beizubringen und mit ihnen zu spielen. „La Casa di Scacchi di Vittorio“ (Viktors Schachhaus) wurde ursprünglich geschaffen, um italienischen Kindern Möglichkeiten zum Lernen, Üben und zum Lösen von Schachaufgaben außerhalb der Schule zu geben; das Schachhaus hat einen Lernraum, einen Testraum und einen Spielraum.

Diese kinderfreundliche Website ist nun ein Teil des CASTLE-Projektes, seit kurzem gibt es Viktor neben der deutschen sowie spanischen Version auch auf Englisch – weitere Sprachen werden in Zukunft folgen.

Viktors Schachhaus findet sich unter der folgenden Adresse: http://viktor1.scacchiedu.it/

Viktor (oder Victor oder Vittorio) heißt „Gewinner“; es ist außerdem der Name von dem Ersteller der ersten Version in Italien. Die Website wurde in Flash programmiert, so dass sie komplett betriebssystemübergreifend und webbasiert auf allen Schulrechnern funktioniert. Dadurch ist es zwar etwas langsamer als über ein Java-Plugin, aber auch leichter zu verwalten und sicherer.

Klassenlizenzen und private Lizenzen sind auf Nachfrage bei den Projektkoordinatoren zu erwerben, Kontakt dominici@alfierebianco.com